Weggang Pastor Henke

Der Kirchenkreisrat des Kirchenkreises Rantzau –Münsterdorf hat einstimmig beschlossen, Pastor Jörg Henke auf eine ganze Kirchenkreispfarrstelle zum 1.Juni 2018 zu berufen. Dort wird er Vertretungsdienste auch langfristiger Art zwischen Itzehoe, Glückstadt und Elmshorn leisten. 
Damit wird er nach gut viereinhalb Jahren die Pfarrstelle in Russee (75%) samt dem 25% Dienstauftrag in Schulensee aufgeben und wieder gen Westen zusammen mit seiner Frau Renate Henke ziehen.
Die Verabschiedung ist für den 10.05.18 um 11 Uhr im Küstergarten neben der St. Gabriel Kirche vorgesehen und wird von Propst Stefan Block geleitet.

Lieber Jörg,
der KGR und die Mitarbeiter wünschen Dir alles Gute und viel Erfolg bei deiner neuen Aufgabe im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf.

 

Liebe Gemeindemitglieder, nach dem Abschieds-Gottesdienst am 10. Mai 2018 bitten wir zu einem kleinen Empfang, bei gutem Wetter direkt im Küstergarten und auf der Terrasse, bei nicht so gutem Wetter im Gemeindehaus.
Stefan Wittorf, Vorsitzender KGR