Labyrinth meines Lebens

Auch in diesem Jahr laden wir wieder recht herzlich ein zu den Friedensandachten: Am Anfang der Friedensdekade wollen wir mit Ihnen und Euch wieder mit einer kleinen Andacht in den Tag starten.
Die Uhrzeit ist gewöhnungsbedürftig, aber der Kerzenschein im alten Bauernhaus, die Stimmung, die Lieder, die Texte und auch das anschließende Frühstück im Backhaus in geselliger Atmosphäre belohnen jeden Frühaufsteher!
Wir freuen uns über die ganzen Altbekannten, unsere müden Augen aber auch jedes Jahr gerne neue Gesichter.
Das Vorbereitungsteam