Rückblick auf das Jahr 2016

Eine Collage sagt mehr als tausend Worte!

Deshalb haben wir eine Collage mit einigen Bildern aus dem vergangenen Jahr erstellt und sie alle zeigen: 2016 war ein buntes und vielfältiges Jahr in unserer Gemeinde!

Wir bedanken uns bei allen Haupt- und Ehrenamtlichen, die dazu beigetragen haben!

Es ist unmöglich, in diesem kleinen Rückblick alle Ereignisse des Jahres 2016 zu erwähnen, daher nur eine kleine Auswahl.

Kinderbibeltage, Kinderkirche, Kindergottesdienste und die Familiengottesdienste waren alle gut besucht. Erfreulich war es in diesem Jahr auch wieder, dass so viele helfende Hände der Ehrenamtlichen gab. So konnten wir Kinder, Eltern, Familien für unsere Kirche begeistern.

Jugendarbeit fand auch 2016 nicht nur im Backhaus statt. Anzumerken sind aber ganz besonders die Friedensandachten, die fest mit dem Backhaus verbunden. Sie lockten zu extrem früher Stunde – 06.30 Uhr – an drei Tagen jeweils ca. 50 Besucher in die St. Gabriel-Kirche und zum anschließenden Frühstück ins Backhaus. Freizeiten für Kinder, Jugendliche und Konfis rundeten das Bild ab.

Die Gruppen für die Erwachsenen waren zumeist sehr gut besucht, egal ob es sich um einen kleinen Klönschnack beim Handarbeiten, interessante Themen im Frauentreff, Kirchenbesichtigungen des Gruppe 58+ oder die für alle offenen Fahrtenhandelte. Der Höhepunkt der Ausflüge war sicherlich die Tagesfahrt nach Sylt.

Die Adventszeit wurde mit einem Café für alle abgerundet. Das erste Mal waren hierzu alle Menschen eingeladen die Lust auf ein Adventliches Beisammensein hatten, völlig egal ob sie auch im Laufe das Jahres in der Gemeinde aktiv waren oder „nur mal vorbeischauen“ wollten. Erfreulicherweise fanden auch einige ganz „Neue“ den Weg.