Verabschiedungsgottesdienst für Christa Lübke

Verabschiedungsgottesdienst für Christa Lübke

Viele Jahre lang gestaltete Christa Lübke liebevoll Gottesdienste in der Erlöserkirche. Mit einem gemeinsamen Gottesdienst am Sonntag, 1. Mai, in der Erlöserkirche wollten wir Gemeindepädagogin Lübke danken und sie aus diesem wichtigen Ehrenamt verabschieden. Anschließend wurde zu einem netten Empfang in den Gemeindesaal eingeladen.

Aber keine Sorge, Gemeindepädagogin Lübke verabschiedet sich nicht aus unserem gemeindlichen Leben – das wäre für uns auch nicht vorstellbar: Prägt sie ja seit Jahrzehnten mit unermüdlichem Einsatz unsere Gemeinde insbesondere in Hasseldieksdamm, erst im Haupt- und nun schon seit vielen Jahren im Ehrenamt. Und im Café Noah, das sie entscheidend mit vorbereitet und durchführt, im Mütter- und Seniorenkreis, im Besuchsdienstkreis Hasseldieksdamm, bei der Gestaltung des Schaukastens und sicherlich bei ganz vielen Dingen darüber hinaus bleibt Christa Lübke uns erhalten – und dafür sind wir, die Claus-Harms-Kirchengemeinde, sehr dankbar!

Wer in Zukunft noch einmal einen Gottesdienst von Frau Lübke besuchen will, der kann in die AWO kommen: Bei den monatlichen Gottesdienste im Servicehaus in Hasseldieksdamm macht Gemeindepädagogin Lübke weiterhin mit!